- Unsere Rohstoffe -

100% weizenfrei &
100% GLUTENFREI

 

 

 

Wir verwenden 100% weizenfreie und von Natur aus glutenfreie Rohstoffen. Wir backen mit Stärkemehlen wie österreichische Kartoffel- und Maisstärke, sowie Tapiokastärke, die Stärke der Maniokwurzel. Wir verwenden keine Weizenstärke!

Zu unseren Mehlsorten zählen Hanfmehl, Quinoamehl, Reisvollkornmehl, Hafervollkornmehl und Buchweizenvollkornmehl.

In unseren Brot und Gebäck befinden sich viele Körner und Saaten wie Flohsamen, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Chiasamen, Goldleinsamen, Basilikumsamen, Golddottersamen. Aber auch wertvolle Buchweizen- und Haferflocken sowie Gemüsefasern.

Reis­­voll­­korn­­mehl

Reis ist besonders wertvoll. Er ist voll mit Spurenelementen, Nähr- und Mineralstoffen sowie Vitaminen. Die Proteine im Reis zählen sogar – wie Chiasamen und Flohsamen - zu den Superfoods und können optimal vom Körper aufgenommen werden.

BUCH­WEIZEN­MEHL

Buchweizen gehört zu den sogenannten “Pseudogetreiden” und zählt zu den Knöterichpflanzen, mit in dieser Kategorie sind zum Beispiel Amaranth, Zwerghirse oder Quinoa.

Buchweizen ist keine Entdeckung der Neuzeit, in China wurde er bereits vor über 4500 Jahren kultiviert und vor allem in der russischen, ukrainischen und polnischen Küche ist er eine äußerst beliebte Zutat, aus der Buchweizenbrei hergestellt wird. Buchweizen  gilt als wertvolles Nahrungsmittel mit einem hohen Anteil an Eiweiß und Stärke. Zudem ist er komplett glutenfrei.

HAFER­VOLL­KORN­MEHL

Unser Hafervollkornmehl ist besonders aromatisch und hat einen leicht nussigen Geschmack. Hafer ist ein Süßgrasgewächs, dass ursprünglich aus Asien stammt. Vor über zweitausend Jahren begann man in Mitteleuropa mit seiner Kultivierung und es wurde ein wichtiges Nahrungsmittel für die Menschen.
Hafer enthält viele B-Vitamine und Mineralstoffe wie Eisen, Kalzium und Zink. Er besitzt reichlich der lebensnotwendigen Fettsäuren und wertvollen Eiweiße. 

STÄRKEN

Wenn man glutenfrei bäckt, benötigt man auch immer eine Komponente von Stärken. Bei uns in der Backstube sind das Kartoffel- und Maisstärke, sowie die Tapiokastärke, die Stärke der Maniokwurzel.

Walter

aus der Weizenfrei
ROhstoff-SchatzKammer

"Mein Lieblingsrohstoff ist das Hafervollkornmehl. Damit machen unsere Bäckermeister herrliches Haferbrot"

Aus den besten glutenfreien Rohstoffen entsteht unser herrliches BROT