"Nimm dir Weizenfrei" Limettenkuchen

Kuchen & Torten

Beitrag von Barbara am 29.11.20

Barbara

Weizenfrei Eigentümerin & COO

Besonders in der kalten Jahreszeit braucht man viele Vitaminen. Warum nicht einmal in Form eines Limetten Kuchens?

Zutaten:

Mürbteig
  • 100g Maisstärke
  • 50g Maismehl
  • 50g Kartoffelstärke
  • 1 TL Xanthan
  • 56g Staubzucker
  • Salz
  • 120g Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Flohsamen
  • 50 ml Wasser
Limettenfülle
  • 4 Eier
  • 400 ml Kondensmilch
  • 80ml Limettensaft
  • Limettenzesten
Schneehaube
  • 2 Eiklar
  • 100g Zucker

Zubereitung

Für den Mürbteig Mehl, Stärke, Xanthan und Zucker, Salz zusammenwiegen und gut verrühren. Danach Flohsamen in 50ml Wasser verrühren und kurz stehen lassen. In der Zwischenzeit Butter und Ei zur Mehl-Stärke Mischung geben. Gequollenen Flohsamen hinzu geben und alles gut verkneten.

Sollte der Teig kleben mit etwas Maismehl bestäuben.

Teig ausrollen und in eine Tortenform legen, an den Seiten etwas hoch drücken und bei 180 Grad backen bis der Teig etwas bräunliche wird.

Eier mit Kondensmilch schaumig schlagen, Limettensaft und Zesten hinzufügen und auf den Mürbteig Boden gießen. 15 min bei 180 Grad backen.

Für die Schneehaube Eiklar mit Zucker schaumig schlagen und auf den Limettenboden verteilen. Nochmals etwa 10 min backen. Bis die Haube leicht bräunlich ist.

Mit Limettenzesten dekorieren und servieren.

#LimePie #LimettenPie #glutenfrei #weizenfrei